Immer wat los bei dit Wilde Matildchen!

Das Wochenprogramm
in der Wilden Matilde

Wochenprogramm

In der Wilden Matilde gibt es jeden Tag etwas zu erleben – bis auf Montags, da hamma zu. An allen anderen Tagen in der Woche kommen Zuckerschnuten, Schlemmermäulchen, abenteuerlustige und Freunde der bunten Unterhaltung voll auf ihre Kosten. In unserem kleinen gibt es Tanz, Musik, Artistik und Akrobatik vereint in unterhaltsamen Darbietungen mit stilechten Kostümen. Etwas ganz Besonderes sind unsere Burlesque-Shows und unsere schillernden Tänzer- und Sängerinnen, die euch auf der Kettenkarussellbar in die wilde Welt der Matilde entführen.  

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen posten wir auch auf unserer Facebook-Seite – folge uns auf Facebook, um nichts zu verpassen!

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Theater, Varieté, Musik und schwofen wie in alten Zeiten

Josephine Baker brachte den Charleston in den goldenen Zwanziger Jahren nach Berlin. Der Boogie-Woogie entstand in der gleichen Zeit in den USA, schwappte Mitte der 1940er Jahre nach Deutschland und infizierte eine ganze Jugendgeneration mit dem Tanzfieber zu schnellen Rhythmen des Swing, Jazz und Rock’n’Roll. Diese und andere Tanzstile erleben in der wilden Matilde ein Revival.

Musiker sorgen am Mikrofon, Piano, Saxophon oder an den Plattentellern für die passende Stimmung. Sie untermalen im Hintergrund, sind sie Teil des Varieté-Programms oder stehen im Mittelpunkt und spielen ein Konzert. Stilrichtungen: Swing, Jazz, Chanson, Lounge.

Die Künstler der Wilden Matilde lieben es quietschbunt. Die Kostüme sind liebevoll ausgesucht und verwandeln sich stetig. Ihre Outfits und Perücken in knalligen Farben sind ganz im Stile der wilden Matilde mit Kettenkarussell- und altrosa Rokoko-Möbeln.